Literarischer Spaziergang mit Franz Hohler

Zum Abschluss des erfolgreichen Festivaljahrs unter dem Motto „ Swiss made“ präsentiert das vorortfestival Ende Januar einen weiteren, diesmal literarischen Leckerbissen: Franz Hohler kommt zu Besuch nach Wallisellen mit einem literarischen Spaziergang durch sein Gesamtwerk.

Es ist der Festivalleitung eine grosse Ehre, den wohl berühmtesten Schweizer Autor, Kabarettist und Liedermacher Franz Hohler für einen Auftritt in Wallisellen willkommen zu heissen.

Am Donnerstag den 30. Januar 2020 um 20.00 wird er uns durch sein reichhaltiges und abwechslungsreiches Gesamtwerk und damit durch 50 Jahre kritische und humorvolle  Betrachtung  der Schweiz und ihrer Bewohner führen.  Über scharfzüngige politische Analysen und  exakteste Beobachtungen seltsamer Vorgänge bis hin zur reinen Freude am Reim, alles was wir von Franz Hohler lieben,  dürfen wir in Wallisellen nochmal Revue passieren lassen.

Details und Vorverkauf direkt auf der Website vom