Aenderungen Pfarrei-Programm bis auf weiteres (>19.4.2020)

Aufrecht erhaltene Angebote:

  • Antoniuskirche und Marienkapelle sind tagsüber von 8.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.
  • Gottesdienste und liturgische Feiern können im Fernsehen und im Internet (siehe “Mitfeiern aus Distanz”) mitverfolgt werden.
  • Das Lokalfernsehen ‘Televista’ wird eigens Gottesdienste der Walliseller Kirchen an den kommenden Sonntagen und über die liturgischen Tage der Karwoche und Ostern aufzeichnen und danach ausstrahlen. Dies unter der Voraussetzung, dass die Behörden keine weiteren Einschränkungen festlegen.
  • Das Seelsorgeteam ist telefonisch, brieflich und per Mail für Auskünfte, Fragen aber auch für Gespräche erreichbar. Es ist ein ‘Sorgen-Telefon’ eingerichtet (s. Rubrik in der Spalte nebenan). Weitere nützliche Infos finden Sie auf den verschiedenen Webseiten.
  • Das Pfarreisekretariat ist von Montag bis Freitag von 9.00 – 11.30 Uhr telefonisch erreichbar.
  • Der Dienst für seelsorgerische Notfälle ist telefonisch über die Pfarramts-Nummer jederzeit gesichert.

 Gottesdienste:

  • Bis und mit 19. April 2020 sind alle Sonntags- und Werktags-Gottesdienste in der Kirche abgesagt, inkl. die Feiern der Hl. Woche (s. Gottesdienste auf Televista)
  • Die Erstkommunion vom 9./10. Mai findet nicht statt und wurde auf das Wochenende vom 19./20. September 2020 verschoben.
  • Die Datum der Firmung am 3. Oktober 2020 bleibt vorderhand bestehen.

Taufen, Beerdigungen, Trauungen:

  • Taufen werden verschoben. Ausgenommen sind absolute Notfälle.
  • Beerdigungen können stattfinden, jedoch ausschliesslich auf dem Friedhof und nur im engsten Familienkreis (Ehepartner, Lebensgefährten, Eltern, Geschwister, Kinder, Pflegekinder, Adoptiveltern, Grosseltern). Die Gestaltung muss vorgängig mit dem Pfarramt resp. den Seelsorgenden abgesprochen werden.
  • Trauungen sind bis auf weiteres ausgesetzt.

Religionsunterricht:

  • Der Religionsunterricht richtet sich nach den Weisungen für den schulischen Unterricht. Solange die Schulen auf Anordnung des Bundes geschlossen bleiben, fällt auch der Religionsunterricht in unserer Pfarrei aus. Zum jetzigen Zeitpunkt ist in Wallisellen kein Schulunterricht bis nach den Frühlingsferien (26. April). Demzufolge ist auch der pfarreiliche Religionsunterricht bis zu diesem Zeitpunkt ausgesetzt.

Veranstaltungen und Anlässe:

  • Die ökumenische Fasten-Reihe „Food Saving“ ist abgesagt.
  • Der Kaffitreff vom Dienstag fällt aus.
  • Die Firmreise nach Rom vom 20. – 24. Mai 2020 ist annulliert.