Kollekten – wie spenden?

Zwar beginnen wir an Pfingsten (31. Mai) mit den sonntäglichen Gottesdiensten. Doch können aufgrund der behördlichen Auflagen (u.a. Distanzregel u.a.) nur eine begrenzte Anzahl an Gläubigen die Kirche betreten. D.h. im Klartext, dass weniger Besuchder an den Kollekten teilnehmen können. Denn bereits zeichnet sich bei den Hilfswerken, die wir mit den Kirchenkollekten unterstützen, ein grosser Ausfall ab ! Deshalb publizieren wir hier jeweils die in der Kirche vorgesehenen Kollekten. Vielleicht beteiligen Sie sich daran von zuhause aus ?

Wir danken jedenfalls ganz herzlich im Namen der Begünstigten !

 

Kollekte für Pfingsten folgt demnächst !

 

Sonntag, 24. Mai
Stiftung Züriwerk
Selbstbestimmt und eigenständig: So soll jeder Mensch sein Leben führen dürfen. Menschen mit Beeinträchtigung brauchen dazu punktuell Beratung und Begleitung. Das übernimmt die Stiftung Züriwerk. Die Stiftung ist eines der grössten Sozialunternehmen im Kanton Zürich und kämpft wegen der Coronakrise um Aufträge. Der Umsatz hat sich in den vergangenen Wochen halbiert, das bringt die Stiftung wirtschaftlich an ihre Grenzen.  Die Stiftung Züriwerk ist dringend auf Spenden angewiesen und hofft auf unsere Solidarität.
Spendenkonto:
80-12803-4
IBAN: CH91 0900 0000 8001 2803 4