Einladung zu den Proben des Ad-hoc-Chor am 30. Juni und am 1. Juli

Gemeinsames Singen verbindet und macht Freude! Wir suchen alle Stimmlagen und sind offen für alle.

Für den ökumenischen Gottesdienst am «Stadtwandel – s’Fäscht für all» vom Sonntag, 3. Juli, haben wir einen Ad-hoc-Chor zusammengestellt.

Die erstste Probe am 9. Juni verlief viel versprechend und es fanden sich auch zahlreiche engagierte Sängerinnen und Sänger ein. Sie möchten wir an die nächsten Proben erinnern: diese finden statt am  30. Juni sowie am 1. Juli, ab 19 Uhr im reformierten Kirchgemeindehaus.  Der Auftritt erfolgt dann am 3. Juli im ökumenischen Festgottesdienst im Rahmen des Stadtwande-Fests.

Wir würden uns über einen weitere Zuwachs an singstarken Stimmen freuen! Nach einen Warm-up für die Stimme, lernen wir neue Lieder, wie z.B. die «Ode an die Freude», den Abend lassen wir dann gesellig mit Getränken ausklingen.

Eine Anmeldung ist nicht nötig – wir freuen uns auf Sie! 

Hier gehts zum Flyer: Flyer_Ad hoc Chor

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar