Neuer Co-Leiter Raum+Stille Glatt

Am Mittwoch, den 1. Juli 2020 hat Pfarrer Johanes Oravecz als neuer katholischer  Co-Leiter im ökumenischen Angebot “Raum+Stille” seinen Dienst im Glattzentrum aufgenommen. Er folgt damit auf Seelsorgerin Mirjam Duff, die dieses landeskirchliche Projekt im Jahr 2016, zusammen mit ihrem damaligen ref. Kollegen Matthias Jost, initiiert hat. Johannes Oravecz stellt sich gleich selber vor: „Der … mehr

Pfarrei neu auf FACEBOOK !

Die Kirche möchte dort sein, wo die Menschen sind. Und weil sich viele Leute in den sozialen Netzwerken aufhalten, ist die Pfarrei St. Antonius nun auch auf Facebook aktiv.  Neben dem persönlichen Gespräch, Flyern und Broschüren und die Pfarrei-Webseite, gibt es noch wietere Informationsmöglichkeiten wie den „Anzeiger von Wallisellen“ sowie das Pfarrblatt „forum“. In der … mehr

Wieder Eucharistiefeiern !

Seit den letzten Lockerungen durch die Behörden können wir seit Ende wieder gemeinsam EUCHARISTIE feiern ! Doch müssen nach wie vor die Hygienregeln und die Distanz zum Nachbarn eingehalten werden, nämlich 1, 5 Meter. Es gelten immer noch folgende Einschränkungen: Eine beschränkte Anzahl Plätze in der Kirche. Jede  2. Bankreihe ist gesperrt, damit der geforderte … mehr

Pfarrei-Dienste bis auf weiteres (Stand 15. Juni 2020)

Allgemeiner Hinweis Die Pfarreileitung verfolgt täglich, was die Behörden bzw. unsere Kirchenleitung bezüglich Lockerungsschritten entscheiden und reagieren in der Folge entsprechend. Bis auf weiteres gelten die nachstehenden Angebote (Stand 19. Juni 2020). Aufrecht erhaltene Angebote: Antoniuskirche und Marienkapelle sind täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Das Seelsorgeteam ist wie vor der Pandemie über die … mehr

Eine ROSE für Televista !

Unser Lokal-Fernsehsender in Wallisellen, Televista, hat seit dem 22. März 2020, Sonntag für Sonntag Gottesdienste aus den Walliseller Kirchen aufgezeichnet und am betreffenden Tag ausgestrahlt. Wohlgemerkt, kostenlos ! Durch diese einmalige Möglichkeit konnte die christliche Botschaft, besonders in der Osterzeit, in die Stuben vieler Wallisellerinnen und Walliseller gelangen. Unzählige positive Rückmeldungen zeigten, dass dieses ‘himmlische’ … mehr

Wunderbare Walliseller*innen in Corona-Zeiten !

Für uns als Pfarrei war es beeindruckend zu erleben, wie viele Menschen spontan dort geholfen haben, wo es in den letzten Monaten nötig war. So enstand in Wallisellen ein unsichtbarer, aber bunter menschlicher ‘Blumenteppich’ !  Dies zeigte sich durch Einkaufshilfen für Nachbarn oder die eigenen Eltern, durch Telefonanrufe, Kartengrüsse und andere Zeichen des Aneinander-Denkens.  Für … mehr

Entwicklungsgelder 2019

Ueber die Vergabe der jährlichen Entwicklungsgelder wird jeweils anlässlich der Pfarreiversammlung orientiert. Ausgewählt und besprochen werden sie von einem Team, das die Pfarrei vertritt, die Kerngruppe des vorigen Pfarreirates (Vertreter der Pfarrei und des Seelsorgeteams). Dieses Jahr mussten wir die Versammlung, die für den 5. Juni geplant war, wegen Covid 19 leider absagen. Die Begünstigten … mehr