Tatiana Baumann Radkewitsch, Kirchenmusikerin

Tatiana Radkewitsch ist Konzertpianistin und Hauptorganistin der katholischen Pfarrei St. Antonius in Wallisellen (Kanton Zürich). Die Klänge der Musik begleiteten Tatiana Radkewitsch ihr ganzes Leben lang: in einer Musikerfamilie in Kasan (UdSSR) geboren, war das Kind stets von Musik selbst und Gesprächen über die Musik umgeben. Mit fünf Jahren wird Tatiana an einer Musikschule in Kasan eingeschrieben; nach dem Umzug der Familie nach Uljanowsk wird sie an der regionalen Musikschule von Tatiana Dronowa unterrichtet, die sie „bezaubert und in die Bahn der Musik gezogen“ hat.  mehr aus ihrer Biografie……..

Hier einige Youtube-Videos aufgenommen in unserer Kirche St. Antonius. Geniessen Sie die Musik von Tatiana Baumann Radkewitsch und lassen Sie sich von den Melodien verzaubern.

César Franck: Prélude, Fugue et Variation

Louis James Alfred Lefébure-Wély: Andante (« Chœur de Voix humaines »)
from Méditations religieuses Op. 122

Léon Boëllmann: Final-Marche from Deuxième Suite op. 27

François Couperin: Elévation: Tierce en Taille (from “Messe pour les couvents”)

Johann Sebastian Bach – Maurice Duruflé: “Jesus bleibet meine Freude”

Sollte Ihnen die Musik von Frau Tatiana Baumann Radkewitsch gefallen haben, dann besuchen Sie den Konzertkalender auf ihrer Website.