1. Klasse (HGU)

Der pfarreiliche Religionsunterricht beginnt in der 1. Klasse und findet in Form des  Heimgruppenunterrichts (HGU) statt und startet gewöhnlich mit einem Gottesdienst im Advent. Die Kinder werden in Kleingruppen bei einer Unti-Leiterin oder einem Unti-Leiter zu Hause unterrichtet. Falls Sie keine Einladung erhalten haben für Ihr Kind, melden Sie sich bei der Verantwortlichen für den HGU.


Wenn Sie die Mitarbeit als HGU-Betreuer/-in interessiert, dann wenden Sie sich an Frau Véronique Roth-Riedo. Sie gibt Ihnen gerne unverbindlich Auskunft. Bei Interesse können Sie unverbindlich auch bei einer HGU-Stunde mit dabei sein, um sich ein Bild von dieser schönen Aufgabe zu machen.

HGU-Leiterinnen und Leiter 2018/2019: Yolanda Benitez, Natascha Genner, Beata Röcker, Désirée Giusto, Markus Reupke, Anja Kurowska und HGU-Verantwortliche Véronique Roth